Brandmeldeanlage Fa. Weidemark Sögel

Datum: 26 Januar, 2019 
Alarmzeit: 15:01 Uhr 
Dauer: 39 Minuten 
Art: Brandmeldeanlage 
Einsatzort: Sögel 
Einsatzleiter: Frank Tholen 
Mannschaftsstärke: 22 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 16/12, LF 20/16, TLF 4000 


Einsatzbericht:

Zunächst rückte das LF 20 und der ELW 1 zur Einsatzstelle aus. Bei der Erkundung vor Ort wurde eine Verrauchung im Bereich der Lebendviehannahme festgestellt. Sofort wurden die im Feuerwehrhaus in Bereitschaft stehenden Einsatzkräfte nachgefordert. Als Ursache für die Verrauchung konnte ein defekter Heizlüfter ausgemacht werden. Nachdem dieser zügig ins Freie gebracht worden war, konnte der Einsatz nach 40 Minuten beendet werden. Im Einsatz waren 22 Einsatzkräfte und 4 Fahrzeuge.

      

Ludger Rötepohl