Landung Rettungshubschrauer

Datum: 16 Juli, 2019 
Alarmzeit: 17:21 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 39 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Sögel 
Einsatzleiter: Frank Tholen 
Mannschaftsstärke: 10 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 20/16 


Einsatzbericht:

Um 17:21 Uhr musste die Landung des Rettungshubschraubers gesichert werden, der durch das Hümmling Krankenhaus Sögel für eine Patientenverlegung angefordert wurde. Da der Landeplatz unmittelbar am Krankenhaus nicht genutzt werden kann, musste die Landung auf dem Sportplatz an der Sigiltra Straße erfolgen. Wir waren hier für den Brandschutz zuständig. Nach gut 2 Stunden war der Einsatz gegen 19:00 Uhr beendet.

Ludger Rötepohl