PKW Brand Jägerhof

Datum: 26 September, 2019 
Alarmzeit: 19:24 Uhr 
Dauer: 36 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Sögel / OT Jägerhof 
Einsatzleiter: Ludger Rötepohl 
Mannschaftsstärke: 27 
Fahrzeuge: HLF 16/12, LF 20/16, MTW, TLF 4000 


Einsatzbericht:

An der Einsatzstelle ergab sich folgende Lage: Ein mit zwei Personen besetzter PKW war auf dem Weg von Lathen in Richtung Sögel. Der Fahrer, eines unmittelbar hinter diesem PKW fahrenden Fahrzeug , sah Rauch und Feuerschein aus dem hinteren Radkasten links aufsteigen. Mittels Lichtzeichen
und Warnblinker machte er die Fahrerin auf die Gefahr aufmerksam, und sie stoppte das Fahrzeug. Gleichzeitig rief der Beifahrer die Feuerwehr. Aufgrund dieser Maßnahmen konnte der Brand schnell durch
die Einsatzkräfte gelöscht werden, und der Schaden an dem Fahrzeug gering gehalten werden. Mit der Wärmebildkamera wurde kontrolliert ob sich versteckte Glutnester gebildet hatten.
Der Einsatz war nach einer halben Stunde beendet.

Ludger Rötepohl